CodeTwo

CodeTwo Reseller of the Year 2015Der polnische Softwarehersteller CodeTwo wurde im Jahre 2007 von Michal und Jarek Bednarz gegründet - zwei Brüder, für die Software mehr als nur Programmentwicklung bedeutet. In kürzester Zeit wurden CodeTwo-Programme so populär, dass sie heute von mehreren Millionen Anwendern weltweit eingesetzt werden. Die Programme für Outlook und Exchange Server haben die höchsten Werte auf sehr populären Software-Bewertungs-Portalen erhalten - u.a. CNET, Tucows und MSExchange.org.

Im Jahre 2010 hat CodeTwo das begehrte Microsoft Certified Partner-Logo erhalten, Beleg dafür, dass CodeTwo-Lösungen zu den besten und zuverlässigsten auf dem Markt zählen. Innerhalb von nur drei Jahren ist CodeTwo zu einer der bekanntesten Firmen in der Welt geworden, die Software für Microsoft Exchange Server und Microsoft Office Outlook entwickelt.

Das wohl bekannteste Programm der polnischen Softwareschmiede ist CodeTwo Public Folders, eine Lösung mit der Outlook-Anwender Kalender, Kontakte, E-Mail-Postfächer, Aufgaben und Office-Dokumente mit anderen Benutzern in Ihrem Netzwerk oder über das Internet teilen können, ohne dass dazu der Microsoft Exchange Server installiert werden muss. Wenn Sie Daten komfortabel und flexibel aus Microsoft Outlook weitergeben möchten, Ihnen aber die Standard-Funktionen von Microsoft nicht umfassend genug sind, sollten Sie jetzt das kostenfreie Administratoren-Werkzeug CodeTwo Outlook Export ausprobieren.

CodeTwo Outlook Export

c2export.pngSie möchten Daten aus Microsoft Outlook heraus flexibel weitergeben, aber die Standard-Funktion von Microsoft ist nicht umfassend genug? Der polnische Outlook- und Exchange-Spezialist CodeTwo bietet Ihnen mit dem kostenfreien Administratoren-Werkzeug CodeTwo Outlook Export die Möglichkeit, Ihre Microsoft Outlook-Daten aus Ordnern jeden Typs wie z.B. aus Kalendern, Kontakten, E-Mails, Aufgaben, Journals und Notizen ohne großen Aufwand in CSV-Textdateien zu exportieren. Über die in Microsoft Outlook bereits vorhandenen Export-Funktionen hinaus, können Sie auch benutzerdefinierte Felder aus Outlook-Kontakten auslesen. Das nur 15,4 MB kleine Tool kann nach der Installation bequem und einfach über die Symbolleiste in Outlook gestartet werden.

04.08.2015 - CodeTwo Exchange Migration Tool: Die smarte Lösung für Ihre Exchange-Migrationsprojekte

Mit der EoS-Ankündigung für Microsoft Windows Server 2003 stehen bei Ihnen sicherlich auch noch einige Migrationsprojekte für Microsoft Exchange Server an. Hierzu stellen wir Ihnen gerne das Tool aus dem Hause CodeTwo vor, mit dem sich die Transformation Ihres Exchange Servers komfortabel durchführen lässt:

CodeTwo Exchange Migration ermöglicht die einfache, sichere und störungsfreie Migration in eine neue Exchange-Server-Installation – egal welche Version des Exchange Servers Sie derzeit einsetzen. Mit dem Programm können Anwenderpostfächer von Exchange 2003 direkt zu Exchange 2010 oder 2013 migriert werden, ohne dass die vorhandene Installation zuerst aktualisiert werden muss. Der Wechsel von Exchange 2007 oder 2010 zu Exchange 2013 lässt sich ebenso unkompliziert bewerkstelligen. CodeTwo Exchange Migration eignet sich darüber hinaus auch für die Transformation Ihrer Microsoft Small Business Server (SBS), für die der Hersteller den Support kürzlich ebenfalls eingestellt hat. Möglich sind Migrationen von Small Business Server 2003 und 2008 auf Version 2011.

Das entscheidende Merkmal des Tools ist die Domain- und Forest-Unterstützung, wodurch Cross-Domain- und Cross-Forest-Migrationen endlich kein Problem mehr darstellen. Die Migration ist sogar möglich, wenn beide Exchange Server in unterschiedlichen Active Directory-Forests stehen.

CodeTwo Exchange Migration

CodeTwo Exchange MigrationDer Umstieg auf Microsoft Exchange Server 2010 oder 2013 von einer früheren Version ist oft ein steiniger Weg und hat nicht wenige Administratoren an den Rande eines Nervenzusammenbruchs gebracht. Besonders schwierig gestaltet sich der Umstieg von Exchange 2003 zu 2013, erfordert dieser doch die Installation von Exchange 2010 als Zwischenschritt.

Der polnische Outlook- und Exchange-Spezialist CodeTwo hat mit CodeTwo Exchange Migration ein cleveres Tool veröffentlicht, das Exchange-Migrationen ihren Schrecken nimmt. Selbst das Verschieben der MS Exchange-Postfächer in einen anderen Active Directory-Forest stellt dank Exchange Migration keine besondere Herausforderung mehr dar. Mit CodeTwo Exchange Migration sichern Sie sich die maximale Kontrolle über den Migrationsprozess. Die Konfiguration des Programms ist sehr einfach und erfordert kein PowerShell-Scripting. Jede Option erreichen Sie bequem über das Programminterface.

CodeTwo Exchange Rules

CodeTwo Exchange RulesIn vielen Unternehmen ist heute Microsoft Exchange Server als leistungsfähiges Groupware- und Nachrichtensystem im Einsatz. Doch trotz Active Directory-Integration geraten manche Aufgaben für die Administratoren zur Sisyphus-Arbeit. Es sind vor allen Dingen die Signaturen und Disclaimer, die dem einen oder anderen Kopfzerbrechen bereiten.

In Organisationen, die mehrere hundert oder gar tausend Mitarbeiter beschäftigen, erfordert die Durchsetzung einer einheitlichen Politik für ausgehende Korrespondenz sehr viel Arbeit und Geduld. Mangelnde Kommunikation, Nachlässigkeit und hohe Mitarbeiter-Rotation sind Faktoren, die schnell zum Entstehen von inkorrekten Signaturen oder gar zum Fehlen derselben in Firmennachrichten führen können.

Mit der Produktreihe CodeTwo Exchange Rules haben die Entwickler eine Lösung auf den Markt gebracht, die Ihnen die Möglichkeit bietet, Signaturen und Disclaimer einfach und flexibel zu erstellen und in Firmennachrichten einzufügen, die via Microsoft Exchange versendet werden.

Inhalt abgleichen