NewsMails - megasoft

31.07.2012 - NewsMail im Juli 2012

Adobe hat in der vergangenen Woche die Version 11 des Autorenwerkzeugs FrameMaker freigegeben. Zeitgleich wurde die Adobe Technical Communication Suite 4*, deren Bestandteil FrameMaker 11 ist, veröffentlicht. Adobe FrameMaker 11 ist eine marktführende Lösung für die Erstellung und Veröffentlichung von Inhalten, die sich bei der Migration zu XML durch besonders niedrige Kosten und hohe Rentabilität auszeichnet.

Die wichtigsten Merkmale:

  • Einfaches Erstellen von XML-/DITA-Inhalt - Verwenden Sie beim Erstellen von Inhalten je nach Aufgabe verschiedene Ansichten für XML-Code, Authoring und WYSIWYG. Profitieren Sie von leistungsstarkem XML-Authoring mit Unterstützung für XSLT 2.0 und XPath 2.0 sowie Bannertext. Erstellen Sie anwenderdefinierte Informationsmodelle mithilfe verschiedener DITA 1.2-Verbesserungen.
  • Steigerung der Produktivität - Sorgen Sie für eine schnelle Bereitstellung von Inhalten mit Hilfe von Tools, die sowohl einzelne Mitarbeiter als auch Projektteams bedeutend effizienter arbeiten lassen. Dank API-basierter CMS-Anbindung, automatischen Inhaltsvorschlägen, intelligentem Einfügen, zeitsparender Katalogerstellung, Fehlerverfolgung und Skripterstellung lässt sich Ihr Durchsatz verbessern.

31.07.2012 - NewsMail im Juli 2012

Gehören Sie zu den Ersten, die den Schlüssel zum umfassenden Angebot von Adobe Creative Cloud Team in Händen halten. Als Adobe Creative Cloud Team Ready-Kunde erhalten Sie schon jetzt Zugriff auf sämtliche Programme der Adobe Creative Suite® 6 Master Collection. Weitere exklusive Features kommen hinzu, sobald Creative Cloud Team verfügbar ist.

Wenn Sie sich jetzt entscheiden, sichern Sie sich die komplette CS6 Master Collection mit den neuesten Versionen von Photoshop® Extended, Illustrator®, Dreamweaver®, InDesign®, Acrobat® Pro, Premiere Pro und vielen anderen beliebten Kreativ-Tools von Adobe. Hinzu kommen Adobe Edge und Adobe Muse™, sobald sie im Rahmen der Adobe-Lizenzprogramme erhältlich sind. Und in ein paar Monaten wird Ihre Teilnahme automatisch auf Creative Cloud Team umgestellt. Damit erhalten Sie zusätzlich Zugriff auf neue Programme und Dienste, die Creative Cloud-Community, gemeinsame Arbeitsbereiche, weiteren Online-Speicherplatz, Optionen für die Lizenzverwaltung u.v.m.

31.07.2012 - NewsMail im Juli 2012

Mit über 40.000 Kunden weltweit und mehr als 4.000.000 gesicherten virtuellen Maschinen (VMs) ist Veeam Backup & Replication die umfassendste Lösung für die Sicherung von VMware vSphere-Umgebungen. Jetzt ist die Power von Veeam Backup & Replication auch für Microsoft Hyper-V verfügbar! Über eine zentrale Konsole können Sie Ihre gesamte virtuelle Infrastruktur mit branchenführenden Funktionen wie Instant VM Recovery, Instant File-Level Recovery, 2-in-1: Backup und Replizierung, integrierter Deduplizierung und vielem mehr sichern – ganz gleich, ob Sie VMware, Hyper-V oder eine Kombination von beiden verwenden.

Seit Einführung der Version 6.1 steht die vPower-Technologie auch für Hyper-V zur Verfügung. vPower® ist die bahnbrechende Technologie in Veeam Backup & Replication, mit der Sie eine VM direkt aus einer komprimierten und deduplizierten Backup-Datei im normalen Backup-Storage ausführen können. vPower ermöglicht Ihnen den Neustart einer ausgefallenen VM in nur 2 Minuten – Instant VM Recovery ist nicht nur ein Name. Die Dauer und die Auswirkungen von Ausfallzeiten werden erheblich reduziert.

22.06.2012 - NewsMail im Juni 2012

Die amerikanische Tolly Group, ein unabhängiges Institut für Tests und Marktforschung, zeichnet die AVG Internet Security Business Edition 2012 vier Mal mit der Bestnote aus. „Best-in-Class“ erreicht AVG unter anderem in der Kategorie einfache Administration. In acht von zehn der getesteten Funktionen setzt sich AVG gegenüber Konkurrenten wie Avira, Kaspersky Lab und Symantec durch und gehört zu den Spitzen-Produkten.

Das Resultat: Einfach in der Anwendung für Admins:
Der Test belegt, dass AVG Internet Security Business Edition 2012 einfach in der Anwendung ist und damit die Arbeit der Administratoren erleichtert. Neue PCs und andere Geräte lassen sich einfacher und schneller anbinden und schützen, als mit den getesteten Konkurrenzlösungen. Administratoren und externe Partner, die die Lösung remote administrieren, können mit AVG neue Applikationen, Geräte und Patches über Updates am schnellsten ins Netzwerk integrieren. Der Test demonstriert, dass sich in nur wenigen Schritten und mit dem geringsten gemessenen Zeitaufwand eine nutzerspezifische Policy aufstellen lässt. So werden unerwünschte Programme identifiziert und nur für ausgewählte Geräte zugelassen. Die AVG-Lösung ist außerdem die schnellste beim Scannen und bei der remoten Wartung einzelner Geräte.

22.06.2012 - NewsMail im Juni 2012

Die MailStore Software GmbH hat Anfang Mai mit MailStore Server 7 die bislang vielseitigste Version ihrer Software zur E-Mail-Archivierung veröffentlicht. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen neben dem 64-Bit-Support ein erneuertes Speicherkonzept, ein Web-Client speziell für mobile Endgeräte wie iPhone und BlackBerry, Unterstützung von Volumenschattenkopien sowie eine umfangreiche API zur Umsetzung individueller Einsatzszenarien.

Bei allen Neuerungen bleibt MailStore Server seinem Grundkonzept, eine leistungsfähige Technologie mit einfacher Bedienbarkeit zu kombinieren, treu. So wurde mit Version 7 nicht nur die Unterstützung von Microsoft SQL Server und PostgreSQL hinzugefügt, sondern auch die Performance und Verwaltbarkeit des bereits bewährten und vollkommen integrierten Speicherkonzeptes deutlich verbessert. Dieses steht vom Setup an automatisch bereit und erfordert kein externes Datenbankmanagementsystem.

22.06.2012 - NewsMail im Juni 2012

Camtasia hat am 19. Juni die neue Version 8 von Camtasia Studio für Windows freigegeben. Camtasia Studio 8 ist zunächst auf Englisch erhältlich. Die deutsche Version wird im Spätsommer erwartet. Kunden, welche Camtasia Studio 8 besitzen, können dann kostenlos auf die deutsche Version wechseln.

Mit Camtasia Studio können Sie mühelos packende HD-Trainingsvideos, Präsentationen und Demo-Videos erstellen und auf fast allen Computertypen und Mobilgeräten zeigen – ohne lange Einarbeitung. Camtasia Studio macht es leicht, einem Publikum Informationen zu vermitteln, Präsentationen zu halten, Ideen zu erklären oder Know-how und Feedback weiterzugeben. Nehmen Sie mit Camtasia Studio Bildschirmaktivitäten, PowerPoint Folien und mehr auf oder importieren Sie Kameravideo. Bearbeiten Sie Ihre Videos gezielt mit den leistungsstarken Editorwerkzeugen und zeigen Sie Ihre Videos auf einfache Weise überall.

22.05.2012 - NewsMail im Mai 2012

Mithilfe von FireDaemon Pro können Anwendungen jeder Art (32- und 64-Bit-Anwendungen sowie Scripts beliebiger Sprachen wie z.B. Java, .NET, Perl oder Python) als Service unter Microsoft Windows (Windows XP, Server 2003, Server 2008, Vista, 7) ausgeführt werden. So können diese Applikationen ressourcenschonend im Hintergrund laufen – interaktiv oder nicht-interaktiv.

Ein weiterer Vorteil von FireDaemon Pro liegt darin, dass Windows-Programme unabhängig vom gerade eingeloggten Benutzer funktionieren und zwar direkt nach dem Start des Betriebssystems. Damit ist die Anwendungsverfügbarkeit auf einfachstem und schnellstem Weg erreicht. Auf der anderen Seite lassen sich die Anwendungen auf einzelne Benutzer oder bestimmte Zeitrahmen begrenzen.

22.05.2012 - NewsMail im Mai 2012

Paessler hat Anfang des Monats seine Netzwerküberwachungslösung PRTG Network Monitor in der Version 12 freigegeben. Anwender früherer Versionen werden sich möglicherweise über den Versionssprung von der Version 9 zur Version 12 wundern. Grund dafür ist eine neue Nomenklatur: Künftig werden die neuen Versionen mit jeweils einer Zahl für das Jahr, das Quartal und den Build gekennzeichnet, z.B. 12.2.5678.

Zu den an der Oberfläche sichtbaren Neuerungen der Version 12 zählt der neue „Configuration Guru“, der den Benutzer gezielt durch das initiale Setup führt. Der Guru stellt die wichtigsten Fragen zur jeweiligen Netzwerkumgebung, nimmt auf dieser Basis die optimalen Einstellungen vor und legt sofort die ersten Sensoren an. Erweitert hat Paessler zudem die schon aus der Vorversion bekannten Geo-Maps. Neben Google Maps können nun weitere Kartenanbieter eingebunden werden: MapQuest, u.a. mit Daten aus dem Open Street Map-Projekt, Nokia Maps und CloudMade.

22.05.2012 - NewsMail im Mai 2012

Das Schweizer Softwarehaus Afinion hat seinen erfolgreichen Project Viewer für Microsoft Project um die Funktion der Zeiterfassung erweitert.

Der Afinion Project Viewer (APV) ist ein preiswertes und zuverlässiges Programm, um aktuelle Projektpläne ohne teure Planungssoftware zu lesen. APV visualisiert Pläne im Microsoft Project Format (mpp) sowie Pläne aus SAP PS und aus MS Excel. Sie benötigen dafür weder SAP PS, noch MS Project oder MS Excel. APV läuft als Java Applikation und ist lauffähig unter Windows, Mac OS X, Linux und Unix.

Die APV-Zeiterfassung dient dazu, im Projekt-Team die Aufwände für das Projekt durch die Projektmitarbeiter zu erfassen, ohne dass diese eine eigene MS Project-Lizenz benötigen. Im Afinion Project Viewer kann jedes Team-Mitglied, dem im Projektplan eine Arbeit zugewiesen ist, auf diesen Vorgang seine Zeitaufwände buchen. Die Buchung erfolgt im Afinion Project Viewer. Öffnet der Projektleiter seinen MS Project-Plan, so werden alle Buchungen automatisiert für die jeweiligen Vorgänge in MS Project übernommen. Ein MS-Project Server wird dafür nicht benötigt.

27.04.2012 - NewsMail im April 2012

Acronis vmProtect 7 wurde speziell für VMware vSphere-Umgebungen entwickelt.

Die Lösung bietet eine schnelle und zuverlässige Sicherung für virtuelle Maschinen in VMware-Umgebungen. In wenigen einfachen Schritten können Sie eine Sicherung erstellen, auf deren Basis Sie jederzeit einzelne Dateien sowie auch komplette virtuelle Maschinen in Minutenschnelle komfortabel wiederherstellen können. Neben inkrementellen Backups ermöglicht vmProtect 7 die effizientere Nutzung von Storage-Ressourcen durch Komprimierung, Deduplizierung, Verifizierung und Verschlüsselung.

Dank der Unterstützung von Microsoft Exchange ist es auch nicht mehr erforderlich, ein separates Microsoft-Exchange-Backup anzulegen. vmProtect 7 ermöglicht das direkte Recovery einer kompletten Microsoft-Exchange-Server-Datenbank, ausgewählter individueller Postfächer, E-Mails oder Kontakte vom Backup einer virtuellen Maschine.

27.04.2012 - NewsMail im April 2012

Der Großteil der Software-Entwicklung auf der .NET Framework-Plattform wird heutzutage mit Microsoft Visual Studio durchgeführt. Aber so leistungsstark und vielseitig diese Entwicklungsumgebung auch sein mag, so stellen viele Entwickler beim Umschalten auf .NET fest, dass es dem Microsoft IDE doch sehr häufig an zeitsparenden Funktionen fehlt, die in führenden Java-Entwicklungsumgebungen wie z.B. IntelliJ IDEA oder Eclipse vorhanden sind.

Genau dort setzt ReSharper an, das sich in den letzten Jahren zum führenden Produktivitätstool für die Entwicklung von .NET Framework in Microsoft Visual Studio entwickelt hat. Resharper unterstützt Entwickler mit einem umfassenden Toolset für die Webentwicklung, Funktionen für die Bearbeitung großer Projekte sowie zahlreichen Hilfen zur Codeanalyse.

27.04.2012 - NewsMail im April 2012

Autodesk hat seine Klassiker AutoCAD und AutoCAD LT einmal mehr mit neuen, leistungsstarken Funktionen versehen und in vielen Details weiterentwickelt. Das Hauptaugenmerk der Entwickler lag dabei auf einer weiter optimierten Benutzeroberfläche und einer besseren Integration von Cloud Services.

Die ersten Neuerungen zeigen sich gleich nach dem Start. Der Willkommensbildschirm beider Programme bietet nun die grundlegenden Dateioperationen an. Er ermöglicht das Öffnen von Zeichnungen, das Anlegen einer neuen Zeichnung und zeigt die zuletzt bearbeiteten Dateien an. Der Lernbereich bietet eine Übersicht der neuen Funktionen und Links zu Einführungsvideos. Auch die bei vielen Anwendern beliebte Befehlszeile wurde modernisiert: Sie können sie im Zeichenbereich oben, unten oder freischwebend positionieren. So haben Sie Ihre Befehlshistorie jederzeit parat und können auf zuletzt verwendete Befehle zugreifen. Auch neu: Optionen lassen sich einfach per Mausklick auf den Befehl in der Befehlszeile aktivieren.

28.03.2012 - NewsMail im März 2012

Wenn Sie in Ihrer täglichen Arbeit mit SharePoint gleichzeitig mehrere Teams und Projekte stemmen müssen und nach einer dynamischen Lösung suchen, um Teams zu synchronisieren, Wissen auszutauschen und gemeinsam Aufgaben zu erledigen, dann haben wir das passende Angebot für Sie: Mindjet Connect SP bietet eine intuitive Visualisierungsumgebung, die das Erfassen und Strukturieren von Ideen und Informationen vereinfacht und Ihr Team dabei unterstützt, gemeinsam Probleme zu lösen, Strategien zu priorisieren, Projekte zu planen und Informationen zu verarbeiten.

Mindjet Connect SP erweitert Microsoft SharePoint um eine leistungsstarke Lösung, dank derer Anwender SharePoint-Inhalte und -Aufgaben in intuitiven visuellen Dashboards zusammenführen, organisieren und aktualisieren können - alles „behind the firewall“. Über Connect SP können beliebig viele Informations-Konsumenten von diesen Dashboards profitieren – kostenlos.

28.03.2012 - NewsMail im März 2012

Corel setzt mit der sechzehnten Auflage der Grafikdesign-Softwarelösung CorelDRAW Graphics Suite erneut Maßstäbe. CorelDRAW Graphics Suite X6 ist eine vielseitig einsetzbare, zuverlässige Grafikdesign-Softwarelösung für aufstrebende und erfahrene Designer. Sie enthält professionelle Anwendungen für Grafikdesign, Bildbearbeitung und Websitedesign und stellt eine an Inhalten reiche Umgebung bereit, die Ihnen endlos viele Möglichkeiten bietet, Ihrem Stil und Ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen.

Dank eines integrierten Hilfesystems, praktischer Trainingsvideos und vieler professioneller Vorlagen werden Sie sich sofort zurechtfinden. Zuverlässige Werkzeuge ermöglichen die Gestaltung von einzigartigen Logos, Schildern, Broschüren und Flyern sowie von Plakatwerbung, Webgrafiken, persönlichen Websites und Fahrzeugbeschriftungen. Die neueste Version beinhaltet unter anderem ein leistungsstarkes neues Typografiemodul, ein intuitives Websitedesignprogramm, fortgeschrittene OpenType-Unterstützung und neue Dokumentstile.

28.03.2012 - NewsMail im März 2012

In vielen Unternehmen ist heute Microsoft Exchange Server als leistungsfähiges Groupware- und Nachrichtensystem im Einsatz. Doch trotz Active Directory-Integration geraten manche Aufgaben für die Administratoren zur Sisyphus-Arbeit. Es sind vor allen Dingen die Signaturen und Disclaimer, die dem einen oder anderen Kopfzerbrechen bereiten.

In Organisationen, die mehrere hundert oder gar tausend Mitarbeiter beschäftigen, erfordert die Durchsetzung einer einheitlichen Politik für ausgehende Korrespondenz sehr viel Arbeit und Geduld. Mangelnde Kommunikation, Nachlässigkeit und hohe Mitarbeiter-Rotation sind Faktoren, die schnell zum Entstehen von inkorrekten Signaturen oder gar zum Fehlen derselben in Firmennachrichten führen können.

24.02.2012 - NewsMail im Februar 2012

MasterSolution EvoPort ermöglicht bequem und einfach die zentrale Verwaltung, beliebige Verteilung und individuelle Bereitstellung von Medieninhalten, Videos und Aufzeichnungen. Durch sicheres Permalinking können Medieninhalte, Videos und Aufzeichnungen in beliebig vielen Plattformen, Webseiten und Portalen eingebunden werden. Auf Knopfdruck entscheiden Sie, ob die Inhalte zum Download zur Verfügung stehen oder ob die Inhalte nicht kopierbar sein sollen. Einzigartige Videokompressions- und Übertragungstechniken garantieren darüber hinaus die Wiedergabe ohne Puffer, ohne externen Videoplayer und ohne Verzögerung.

Unternehmen können EvoPort beispielsweise einsetzen, um Mitarbeitern und Geschäftspartnern Informationsmaterial, Nachschlagewerke, Schulungsvideos und Präsentationen für die individuelle Nutzung bereitzustellen.

24.02.2012 - NewsMail im Februar 2012

Techsmith wird Anfang kommender Woche die Version 11 von Snagit für Windows freigeben. Snagit 11 ist ab dem 28.02.2012 zunächst in englisch verfügbar. Die deutsche Version kommt einige Wochen später.

Snagit erweitert die kreativen Möglichkeiten bei der Erstellung von Screen Captures dramatisch. Aufnahmen mit Snagit sind schnell und unkompliziert. Sie können alles aufnehmen - den gesamten Bildschirm, einen Bereich, ein Fenster, lange Webseiten und alles mit einem einzigen Klick. Verbessern Sie Ihre Bilder mit pfiffigen Callouts und interessanten Farb- und Bild-Effekten, und machen Sie aus einem einfachen Screenshot ein attraktives, visuelles Medienelement. Oder erstellen Sie einfach ein Bildschirmvideo: In der neuen Version gibt es keine Zeitbeschränkung mehr für die Videodauer!

24.02.2012 - NewsMail im Februar 2012

Die Paessler AG hat zum 1. März eine Preiserhöhung für die Network-Monitoring-Lösung PRTG Network Monitor angekündigt. Falls Sie den Erwerb einer Lizenz von PRTG Network Monitor planen, sollten Sie die Investition möglichst vorziehen, denn die Preissteigerungen fallen zum Teil drastisch aus.

Mit 300 € (unverbindliche Preisempfehlung) bleibt der Preis für die Einstiegsversion PRTG Network Monitor 100 (für bis zu 100 Sensoren) unverändert günstig, und die Preissteigerung für die 500-Sensor-Version fällt noch vergleichsweise moderat aus. Wer den PRTG Network Monitor jedoch mit mehr als 2.500 Sensoren benötigt, hat für die Unlimited Edition von PRTG Network Monitor künftig 8.000 € statt vorher 3.500 € zu bezahlen. Dafür hat Paessler die Version für bis zu 2.500 Sensoren eingeführt, die ab März den früheren Preis der Unlimited Edition übernimmt.

08.12.2011 - NewsMail im Dezember 2011

In unserer immer schneller werdenden Welt werden heute Patienteninformationen, Kreditkartendaten, Lieferanteninformationen, geheime Konstruktionspläne, Versichertendaten oder sonstige sensible Daten zwischen Unternehmen, Lieferanten, Banken, Versicherungen, Ärzten und Krankenhäusern wie selbstverständlich über das Internet ausgetauscht. Dabei sind Unternehmen - schon aufgrund gesetzlicher Vorschriften - gehalten, Datenübertragungs- bzw. File Transfer-Lösungen einzusetzen, die höchsten Sicherheitsanforderungen gerecht werden.

GlobalSCAPE Enhanced File Transfer Server® (kurz: EFT Server) ist eine professionelle Datentransfer-Lösung, die Unternehmen jeglicher Größe einen sicheren und automatisierten Datenaustausch ermöglicht. Der EFT Server erfüllt höchste Anforderungen an Informationssicherheit und an rechtliche Vorgaben (Compliance). Eine flexible und reibungslose Integration in bestehende IT-Strukturen runden die prämierte und in der Praxis erprobte Technologie ab.

08.12.2011 - NewsMail im Dezember 2011

Techsmith hat in dieser Woche die Version 2 der Screenrecording-Software Camtasia for Mac freigegeben.

Camtasia for Mac ist eine intuitiv bedienbare Software, mit der Sie ein Video aus den Inhalten produzieren können, die Sie vom Computerbildschirm aufgenommen haben. Mithilfe von Camtasia können Sie auf dem Mac schnell, effektiv und preisgünstig professionelle Videos produzieren.

Besonders geeignet ist Camtasia für alle Mac-User, die Schul- und Trainingsvideos erstellen wollen, oft und auch kurzfristig überzeugende Präsentationen produzieren müssen oder Vertriebs- und Marketingmaterial selbst zusammenstellen möchten.

Inhalt abgleichen