Zend Technologies GmbH

Zend TechnologiesZend liefert erstklassige Produkte für Webapplikationsplattformen und Services für PHP-Applikationen. Mit den kommerziellen Produkten und Dienstleistungen, mit denen Entwickler und IT-Mitarbeiter geschäftskritische PHP-Anwendungen erstellen können, macht Zend die Stärke von PHP auch für Unternehmen nutzbar.

Die Produkte von Zend fokussieren sich auf PHP, dass den Markt im Sturm erobert hat. PHP hat laut NetCraft ASP überholt und ist damit die beliebteste Web-Skriptsprache. Die Zend Engine wird heute auf mehr als 22 Millionen Webseiten eingesetzt. Die Zend-Produkte für webbasierte Anwendungsplattformen werden in mehr als 10.000 Unternehmen eingesetzt.

Zend wird von den weltweit führenden Venture Capitalists unterstützt. Damit kann Zend in Mitarbeiter, Technologie und Infrastruktur investieren, die für die führende Position im Markt für webbasierte Applikationsplattformen benötigt werden. Die Partnerschaften gehen weit über die Finanzierung hinaus und bieten Zend wichtige Ressourcen und ein leistungsstarkes Netzwerk.

Zend Studio

Zend Studio 13.5 Zend Studio 13.5 ist die einzige integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) für professionelle Entwickler mit allen Entwicklungskomponenten, die für den gesamten Lebenszyklus von PHP-Anwendungen erforderlich sind. Dank einer umfassenden Toolsammlung für Bearbeitung, Debugging, Analyse, Optimierung und Datenbank–Tools und Tests verkürzt Zend Studio die Entwicklungszeiten und vereinfacht komplexe Projekte.

Zend Studio 13.5 optimiert den Prozess des Erstellens, Testens und Deployments von PHP-Applikationen mit besonderem Fokus auf Mobilapplikationen mit einem PHP-Backend. Entwickler können sowohl clientseitige Mobil-Apps als auch serverseitige PHP-APIs über eine einzelne Schnittstelle aus entwerfen, erstellen und debuggen.

Zend Studio ermöglicht es Entwicklern, PHP-Applikationen auf einem beliebigen, PHP-fähigen Webserver zu deployen. Die integrierten Cloud-Deployment-Funktionen profitieren von allen Vorteilen der Cloud, einschließlich der Unterstützung für Zend Server auf Amazon Web Services (AWS), Red Hat OpenShift, Microsoft Azure und IBM SoftLayer.

Inhalt abgleichen